Liedprogramme /

"DU MEINE SEELE, DU MEIN HERZ..."

 

Clara und Robert Schumanns Liebesfrühling 

Ein moderierter Liederabend mit Liedern von Clara und Robert Schumann.

Im Zentrum des Abends steht der gemeinsam komponierte Liederzyklus "Zwölf Gedichte aus Rückerts Liebesfrühling für Gesang und Pianoforte op. 37". Zuvor erklingt das titelgebende Lied "Du meine Seele, du mein Herz" aus Robert Schumanns "Myrthen", es folgen fünf Kompositionen aus Clara Schumanns Feder und schließlich klingt der Abend mit Roberts bekannten Zyklus "Frauenliebe und Leben" nach Texten von Adalbert von Chamisso aus.

  • Sabine Ritterbusch, Sopran

  • Jonas Zimmermann, Bariton

  • Markus Gotthardt, Klavier

 

DAS VERBORGENE BAND

 

Eine Begegnung mit dem Liedschaffen der Geschwister Fanny und Felix Mendelssohn Moderierter Liederabend

  • Sabine Ritterbusch, Sopran

  • Heidi Kommerell, Klavier und Idee 

  • Anna Haack, Moderation

 

ALMA MAHLER IM KONTEXT

 

Moderierter Liederabend mit Liedern von Alma Mahler, Gustav Mahler und Alexander Zemlinsky

  • Sabine Ritterbusch, Sopran

  • Heidi Kommerell, Klavier und Idee

  • Anna Haack, Moderation

 

ENTARTET - VERDRäNGT - VERGESSEN

 

Moderierter Liederabend mit Liedern von Franz Schreker, Alexander Zemlinsky und Erich Wolfgang Korngold

  • Sabine Ritterbusch, Sopran

  • Heidi Kommerell, Klavier und Idee 

  • Anna Haack, Moderation

 

"DON'T FORGET ME...."

 

Eine musikalisch-literarische Biografie verbunden mit einer Tanz-Performance zum Gedanken an Alma Rosé (1906 - 1944), Nichte von Gustav Mahler, Tochter des Violin-Virtuosen Arnold Rosé (Konzertmeister der Wiender Philharmoniker und Primarius des berühmten Rosé-Quartetts) und Leiterin des Frauenorchesters in Auschwitz.

Dieses moderierte Gedenkkonzert beschäftigt sich mit der Persönlichkeit einer ungewöhnlichen Frau, die vielen Menschen das Leben gerettet hat.

Liederzyklen von Gustav und Alma Mahler, die bewegenden "Vier Lieder des Abschieds" von Erich Wolfgang Korngold mit einer Tanzperformance begleiten die Biografie Alma Rosés.

Auch als moderierter Liederabend ohne Tanzperformance möglich.

Erweitert wird das Projekt durch 18 Tuschezeichnungen von Michaela Berning-Tournier zum Thema, die entweder als Ausstellung oder als Projektionen möglich sind.

Heidi Kommerell, Klavier, Idee und Konzeption

 

 

"SONNTAGS BEI FANNY MENDELSSOHN"

 

"Sonntags bei Fanny Mendelssohn"

Moderiertes Konzert

Eine fiktive Sonntagsmusik mit Liedern von Fanny Hensel-Mendelssohn und ihren Zeitgenossinnen Clara Schumann und Josephine Lang.

Heidi Kommerell, Klavier, Idee und Konzeption